TSG Fechenheim 1860 - Sport in Ihrer Nähe!

Sie befinden sich auf: Archiv > 2018

Anmerkung

Die im Archiv aufgeführten Veranstaltungen oder Kurse liegen in der Vergangenheit. Eine Anmeldung zu dem jeweiligen Angebot ist deshalb nicht mehr möglich.

Zum Seitenanfang

September 2018

Zum Seitenanfang

Rückenfit startet am 5. September - ein paar Plätze gibt es noch

Am Mittwoch, 5. September, starten zwei neue Rückfit-Kurse. 

Beide Kurse finden im Saal 2 in der Pfortenstraße 55 statt und werden fachkundig von Uschi Grebe geleitet.

Die erste Stunde findet von 18.00 - 19.00 Uhr statt und hier gibt es noch ein paar wenige freie Plätze.

Die zweite Stunde von 19.15 - 20.15 Uhr ist bereits ausgebucht.

Mitglieder der TSG Fechenheim können an diesem Kurs kostenfrei teilnehmen, Gäste zahlen einmalig 60,00 Euro.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme um 18 Uhr habe, dann melden Sie sich bitte an. Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de tun. Gäste benötigen zusätzlich eine separate Anmeldung, das Formular dazu finden Sie hier.

 

Zum Seitenanfang

August 2018

Zum Seitenanfang

Yoga im Doppelpack

Das Ende der hessischen Sommerferien naht, und bei uns beginnen zwei neue Yoga-Kurse.

Beide Kurse werden als 10-Wochen-Kurs angeboten, so haben auch Interessierte, die kein Vereinsmitglied sind, die Gelegenheit, daran teilzunehmen.

Die Trainerinnen orientieren sich bei der Geschwindigkeit und dem Tempo der einzelnen Asanas an den Teilnehmern, so dass beide Kurse sowohl von Anfängern als auch von Fortgeschrittenen besucht werden können.

Der erste Kurs startet am Montag, 13. August 2018, und findet unter der Leitung von Corinna Wiedicke von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr im Spiegelsaal statt. (Anmeldeformular für Gäste)

Der zweite Kurs startet am Freitag, 24. August 2018, und findet immer von 10.30 Uhr - 12.00 Uhr ebenfalls im Spiegelsaal statt; diesen Kurs leitet Miriam Sallwey. (Anmeldeformular für Gäste)

Für Mitglieder der TSG Fechenheim ist die Teilnahme kostenfrei, Gäste zahlen einmalig 70,00 Euro.

Wenn Sie Interesse an einem der Yoga-Kurse haben, dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de. Gäste benötigen zusätzlich eine se-parate Anmeldung, das auszufüllende Formular dazu finden Sie ein paar Zeilen weiter oben.

Zum Seitenanfang

Angebot während der Sommerferien ab 16. Juli

In den letzten drei Wochen der hessischen Sommerferien, also in der Zeit vom 16. Juli bis 3. August ist der Saalbau Fechenheim geschlossen. 

In dieser Zeit steht uns nur der Spiegelsaal zur Verfügung und es gibt nur das hier aufgeführte Angebot. Alle andere Angebote, die planmäßig in den Räumlichkeiten angeboten werden, finden nicht statt.

Unser Angebot während der Saalbau-Ferien

Montag
17:00 - 18:00 Jumping
18:30 - 19:30 Zumba
   
Dienstag
15:45 - 16:45 Rehasport
17:00 - 18:00 Rehasport / Pilates für den Rücken
19:00 - 20:00 Jumping
20:00 - 21:00 Balli di Gruppo
   
Mittwoch
15:30 - 16:30 Rehasport
17:00 - 18:00 Rehasport
18:15 - 19:15 Rehasport
19:15 - 20:15 Fitness-Gymnastik
20:15 - 21:15 Step-Aerobic
   
Donnerstag
18:45 - 19:45 Pilates
20:00 - 21:00 Flexi-Bar
   
Freitag
10:30 - 12:00 Yoga
17:45 - 18:45 Jumping
20:00 - 21:00 Balli di Gruppo
21:00 - 22:30 Rueda
   
Samstag
14:30 - 15:30 Power-Yoga
   

 

Zum Seitenanfang

Juli 2018

Zum Seitenanfang

Angebot während der Sommerferien

Während der Sommerferien finden nicht alle Angebot statt.

Die Teilnehmer sind durch die Trainer informiert. Wenn Sie interesse an einem Angebot haben, erkunden Sie sich bitte, ob das Angebot auch stattfindet.

Wir sind unter (069) 41 81 71 telefonisch erreichbar:

Montag 10.00 - 13.00 Uhr und Donnerstag 16.00 - 19.00 Uhr.

Oder Sie senden einfach eine E-Mail an info@tsg-fechenheim.de, das geht bestimmt schneller.

Zum Seitenanfang

Juni 2018

Zum Seitenanfang

Volkradfahren - Rund um den Bier-Hannes

Am Sonntag, 24. Juni 2018, fand das diesjährige Fechenheimer Volksradfahren "Rund um den Bier-Hannes", eine Veranstaltung der TSG Fechenheim 1860, statt.

Die zahlreichen Radfahrer hatten die Wahl zwischen zwei unterschiedlich langen, ebenen Strecken direkt am Mainufer.

Start und Ziel beider Strecken war der Brauereihof der Frankfurter Kleinbrauerei "Bier-Hannes", welche seit 2011 Namensgeber dieser Veranstaltung ist.

Um 10 Uhr machten sich die ersten Radler bei bestem Radfahrwetter auf die Strecke. Bei ihrer Rückkehr wurden sie vom Bier-Hannes-Team, welches für das Wohlbefinden sorgte, und dem Alleinunterhalter Axel Baumann, der sich mit einer Mischung aus aktuellen Hits, Schlagern und Evergreens für die gute Laune verantwortlich zeigte, empfangen.

Bei einem Volksradfahren stehen der Spaß und die Familienfreundlichkeit im Vordergrund, es gibt keinen Zeit- oder Leistungsdruck und schon gar keine Eile. Das ganze Startfenster wurde genutzt, und so machten sich um 11 Uhr die letzten Teilnehmer auf, um eine der beiden Strecken zu meistern.

Die Hauptstrecke mit einer Länge von ca. 27 Kilometern führte über die Steinheimer Brücke und hatte ihre Kontrollstelle direkt unter der Brücke. Die Kontrollstelle der mit 17 Kilometern kürzeren Strecke war direkt vor der Staustufe Mühlheim, welche dann auch zur Mainüberquerung genutzt wurde.

Eine Siegerehrung gibt es auch beim Volksradfahren, allerdings nicht für die schnellsten Radler, sondern für die größten Gruppen. Kurz nach 14 Uhr wurde diese gemeinsam von Dieter Haupt (TSG Fechenheim), Werner Skrypalle (Ortsvorsteher), Ulli Nissen (SPD, MdB) und Johnney Zimmermann (Bier-Hannes) durchgeführt.

Die siegreiche Mannschaft war "Peter’s Stammtisch", dicht gefolgt vom "Team Pizzeria Amalfi" und "Einfarbigbunt". Die Gruppenpreise waren Gutscheine vom Bier-Hannes.

Zusätzlich zur Siegerehrung gab es eine Verlosung unter allen erfolgreichen Teilnehmern. Neben vielen Sachpreisen und Gutscheinen gab es vier Hauptpreise zu gewinnen. Über je einen Einkaufsgutschein im Wert von 100 Euro vom Zweirad-Center-Stadler freuen sich Andrea Klausner und Herbert Mack. Zwei Eintrittskarten für ein Heimspiel nach Wahl von Eintracht Frankfurt gewann Rene Schwenker. Den Hauptpreis, die viertägige Berlinreise für zwei Personen, welche von Ulli Nissen zur Verfügung gestellt und überreicht wurde, nahm Alexander Wilhelmstroop strahlend entgegen.

Die ersten Absichtserklärungen und Mannschaftsabsprachen für 2019 erfolgten noch während der Veranstaltung, und viele freuen sich auf ein Wiedersehen in 2019, der Termin ist wie immer der letzte Sonntag im Juni.










Zum Seitenanfang

Stand und Tour am Grüngürteltag

Am 17. Juni fand die diesjährige Aktion "FahrRad! im Grüngürtel" statt. Wir waren auch dabei und das gleich doppelt.

An diesem Aktionstag bewegte sich ganz Frankfurt auf zwei Rädern rings um die Stadt. Familien, Kinder und Jugendliche, einzeln, zu zweit oder in Gruppen konnten ab 10 Uhr an einer von 18 Stationen starten und im eigenen Tempo bis zur nächsten Station radeln, vielleicht noch weiter oder sogar ganz rundherum.

Wir haben zum wiederholten Male die Kontrollstelle Fechenheim betreut. In diesem Jahr war diese direkt vor dem Frankfurter Bootshaus. Die geänderte Streckenführung im Bereich Fechenheim/Offenbach machte dies möglich.

Pünktlich um 10 Uhr machten sich fünf Radfahrer von Fechenheim auf, den Grüngürtel zu erfahren. Die 70 Kilometer, welche vor den Radlern lagen, waren ebenso eine Herausforderung wie das Finden, der einen oder andere Kontrollstelle. Bis zuletzt waren sich die Teilnehmer nicht einig, ob es an der Beschilderung lag oder vielleicht doch an der eigenen Aufmerksamkeit. Wenn man "weiß" wo der Weg langführt, dann kann jeder kleine Veränderung zum Verhängnis werden. Aus ganz verschiedenen Gründen ändert sich die Streckenführung nahezu jedes Jahr ein klein wenig.

Nach gut 6,5 Stunden haben die Fechenheimer Radler alle Kontrollpunkte gefunden, sich alle Stempel abgeholt und sind pünktlich zum anschließenden Fußballspiel zurück gewesen. Dies war ein perfekter Tag für die Helfer an der Kontrollstelle und die Radler auf der Strecke.

Zum Seitenanfang

Landeskinderturnfest 2018

Vom 1. bis zum 3 Juni haben wir beim Landeskinderturnfest in Gießen teilgenommen.

Mit acht Kindern, bzw. erfolgreichen Teilnehmern an dem Turn-und Leichtathletik-Wettkampf, und fünf Trainer /innnen, kamen wir am Freitag vormittag an der Ostschule in Gießen an und richteten uns mit Isomatten und Schlafsäcken in einem Klassenzimmer ein.

Zum Entspannen blieb nicht viel Zeit, denn wir machten uns schon gleich auf den Weg zum Wettkampf. Als alle Kinder, sieben Mädchen und ein Junge, ihre Übungen vorgeturnt haben und 50 Meter gesprintet sind, haben wir uns in der Schule mit einem von den Eltern bereitgestelltem Büffet gestärkt um danach abends auf das Gala-Festgelände der Wiesenkaue zu fahren und dort bei der Kinderdisko zu tanzen und das Galaprogramm zu bewundern. Davor hatten die Kinder kurz Zeit um schon einen Teil des großen Programmes des Turnfestes auszuprobieren. So gab es mehrere Hüpfburgen, Mitmach-Angebote, Slack-Lines, oder auch Trampoline, um nur ein Teil des Angebotes zu nennen. Als wir spät abends zurück kamen, viel das Einschlafen nicht schwer.






Am Samstag stand kein Wettkampf auf der Tagesordnung und so blieb viel Zeit die, von gestern geschnupperten, Angebote jetzt alle richtig auszuprobieren. Den ganzen Tag verbrachten die Kinder auf dem Gelände der Wieseckaue. Unsere Trainier mussten nacheinander bei verschiedenen Mutmach-Angeboten helfen, denn nur mit vielen helfenden Händen kann ein solches Landeskinderturnfest funktionieren.

Abends haben wir dann Pizza gegessen, sehr zur Freude der Kinder und auch von uns Trainern. Nach dem Abendessen ging es dann noch einmal zur Wiesenkaue, um die Abschluss-Gala anzuschauen. Und die hat uns alle wirklich sehr beeindruckt. Es wurde die Geschichte des Landeskinderturnfest- Maskottchens Lumi ( das Glühwürmchen) geturnt und getanzt. Nach dem Ende dieser Gala gingen wir, beziehungsweise alle Kinder, die gerade nicht Huckepack getragen wurden, zur Bushaltestelle, von der uns ein Spezial-Bus des Landeskinderturnfestes zur Schule gefahren hat. Auch dieser Abend endete für uns alle glücklich und erschöpft auf den Luftmatratzen.

Der letzte Tag des Landeskinderturnfestes begann mit dem Packen und Aufräumen des Klassenzimmers. Als das endlich geschafft war, lagerten wir das Gepäck in dien Autos der Trainier und der zwei Mütter, die uns beim Transportieren des Gepäckes und der Kinder für die Fahrten geholfen haben. Die Abschlussveranstaltung, wieder auf dem Gelände der Wiesenkaue war leider nicht so zu genießen, wie an den letzten zwei Tagen, da man vor der Bühne in der prallen Sonne saß.

Trotzdem kamen wir in Frankfurt später mit glücklichen und zufriedenen Gedanken und Erinnerung an das vergangen Wochenende und das Landeskinderturnfest an.

Sarah Biehl

Zum Seitenanfang

Anmeldung für das Volksradfahren 2018

In diesem Jahr findet das Volksradfahren "Rund um den Bier-Hannes" am 24. Juni 2018 statt.  Es ist traditionell der letzte Sonntag im Juni.

Start, Ziel und Mittelpunkt der Veranstaltung ist die private Kleinbrauerei „Bier-Hannes“ an der Mainkur in Fechenheim. Starten kann man ab 10 Uhr, die Kontrollstellen schließen um 12.30 Uhr.

Es stehen zwei Strecken zur Wahl. Die kürzere ist 17 km lang und ideal für Familien, die Hauptstrecke hat eine Länge von 27 km.

Beide Strecken führen am Mainufer entlang und bieten den Teilnehmern einen schönen Ausblick beim Radeln. Natürlich findet das Volksradfahren bei jeder Witterung statt.

Das Startgeld beträgt für Erwachsene 4 Euro, für Jugendliche bis 17 Jahre 2 Euro, und alle Kinder unter 12 Jahren fahren kostenfrei.

Sie können alleine oder als Gruppe teilnehmen. In der Gruppenwertung gibt es nur ein einziges Kriterium: die Anzahl der Radler. Bilden Sie eine Gruppe, es könnte sich lohnen, denn die Teams mit den meisten Startern werden gesondert prämiert.

Unter allen erfolgreichen Teilnehmern werden ab ca. 14 Uhr verschiedene Sachpreise verlost. Die Hauptpreise sind eine viertägige Reise nach Berlin, zwei Gutscheine vom Zweirad-Center-Stadler und zwei Eintrittskarten für ein Heimspiel von Eintracht Frankfurt.

Sie können sich oder ihre Gruppe ab sofort anmelden. Das Anmeldeformular (download) können sie direkt Ausfüllen und es per E-Mail an volksradfahren@tsg-fechenheim.de senden oder in der TSG Geschäftsstelle abgeben.

Zum Seitenanfang

Power-Yoga ab 2. Juni

Klassisches Yoga trifft Kräftigungsübungen

Am Samstag, 2. Juni 2018, startet bei der TSG Fechenheim 1860 ein Power-Yoga-Kurs. Dieser wird vorerst als 10-WochenKurs angeboten, so können auch Interessierte, die keine Vereinsmitglieder sind, teilnehmen.

Power-Yoga ist ein dynamisches Ganzkörpertraining bei dem sich fließende Bewegungen und Segmente zum Stärken der Bein-, Rumpf- und Rückenmuskulatur abwechseln. Die Regelmäßigkeit der Übungen verhilft den Teilnehmern mit viel Spaß ihren Yoga-Stil zu trainieren.

Der Kurs beginnt am 2. Juni 2018 und findet immer samstags von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr im Spiegelsaal statt und wird von Miriam Sallwey geleitet.

Für Mitglieder der TSG Fechenheim ist die Teilnahme kostenfrei, Gäste zahlen einmalig 70,00 Euro.

Haben Sie Interesse an unserem Power-Yoga-Kurs? Dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de. Gäste benötigen zusätzlich eine separate Anmeldung, das Formular dazu finden Sie hier.

Zum Seitenanfang

FahrRad! im GrünGürtel

Der Fahrradtag findet am 17. Juni 2018 statt!

An diesem Tag bewegt sich ganz Frankfurt auf zwei Rädern rings um die Stadt! Familien, Kinder und Jugendliche, einzeln, zu zweit oder in Gruppen können ab 10 Uhr an einer von 18 Stationen starten. Im eigenen Tempo radeln Sie los, bis zur nächsten Station, vielleicht noch weiter oder sogar ganz rundherum.

Im Rahmen dieses Aktionstages gibt es mehrere geführte Touren.
Eine davon startet um 10 Uhr an der Kontrollstelle Fechenheim am Frankfurter Bootshaus und führt einmal den Grüngürtel entlang. Die Strecke hat eine Gesamtlänge von ca. 70 km.

Jeder der mitradeln möchte ist eingeladen sich uns anzuschließen. Wir fahren die Runde in einem moderatem Tempo, so dass wir spätestens 17 Uhr wieder in Fechenheim sind.

Treffpunkt ist um 9:50 Uhr an der Kontrollstelle. Wenn Sie bereits wissen, dass Sie mit uns gemeinsam fahren wollen, dann freuen wir uns über eine kurze E-Mail an volksradfahren@tsg-fechenheim.de, diese hilft uns bei der Planung.

Die hier gezeigten Grafiken stammen von der Webseite des Verastalters, dort finden Sie auch weitere Informationen zum Aktionstag.

Zum Seitenanfang

Mai 2018

Zum Seitenanfang

Jumping Fitness startet am 14. Mai

giorgiorossi73 / 123RF Standard-BildAb dem 14. Mai wird bei der TSG Fechenheim Jumping Fitness angeboten.

Unter der fachkundigen Leitung von Biljana Holstein findet montags von 17:00 bis 18:00 Uhr Jumping Fitness im Spiegelsaal statt.

Jumping Fitness ist ein Ausdauersport mit effektiver Kalorienverbrennung und Stärkung aller Körperpartien. Das Training ist für Jedermann geeignet; Geschlecht, Alter, Gewicht und Leistungsvermögen sind nebensächlich, der Spaß steht im Vordergrund. Es ist ein gelenk- und wirbelsäulenschonendes Training. Durch das rhythmische Auf- und Abschwingen auf dem Mini-Trampolin sind alle Körperzellen in Aktion, und nahezu alle Muskelgruppen werden beansprucht. Das Hüpfen schafft einen Ausgleich für Körper, Geist und Seele. Die Fettverbrennung wird erhöht und das Herz-Kreislauf-System gestärkt.

Am 14. Mai gibt es ein unverbindliches und kostenfreies Training. Jeder, der mag, kann Jumping Fitness ausprobieren. Dieser Termin soll Ihnen helfen zu entscheiden, ob das Workout etwas für Sie ist. An diesem Tag haben Sie auch die Gelegenheit, sich für den eigentlichen Kurs anzumelden.

Der 10-Wochen-Kurs selbst beginnt eine Woche später am Pfingstmontag, 21. Mai. Es können maximal 10 Personen teilnehmen, und eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

Für die Teilnahme fällt ein Kursbeitrag an. Mitglieder der TSG Fechenheim zahlen einmalig 10,00 Euro, Gäste 70,00 Euro.

Zum Seitenanfang

Am 7. Mai und 11. Mai starten 2 Yoga-Kurse

10 Wochen vergehen häufig schneller, als man denkt, so auch bei dem montäglichen Yoga-Kurs der TSG Fechenheim, aber ab dem 7. Mai 2018 wird der Kurs fortgeführt.

Wir bieten diese wie bisher als 10-Wochen-Kurse an, so können auch Interessierte, die keine Vereinsmitglieder sind, teilnehmen.

Unverändert bleiben auch die Termine:

  • Ab dem 7. Mai 2018, immer montags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Spiegelsaal, unter der Leitung von Corinna Wiedicke
  • Ab dem 11. Mai 2018, immer freitags von 10:30 bis 12:00 Uhr im Spiegelsaal, unter der Leitung von Miriam Sallwey

Beide Yoga-Kurse richten sich an Anfänger und auch an Fortge-schrittene; die Trainerinnen orientieren sich bei der Schwierigkeit und dem Tempo der einzelnen Übungen selbstverständlich an den Teilnehmern.

Für Mitglieder der TSG Fechenheim ist die Teilnahme kostenfrei, Gäste zahlen einmalig 70,00 Euro.

Haben Sie Interesse an unserem Yoga-Kurs? Dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de. Gäste benötigen zusätzlich eine separate Anmeldung. Diese geben Sie bitte vollständig ausgefüllt bei uns ab.
(Anmeldung für Montag herunterladen)
(Anmeldung für Freitag herunterladen)

Zum Seitenanfang

April 2018

Zum Seitenanfang

Pilates für den Rücken startet am 3. April 2018

Am Dienstag, 3. April 2018, startet bei uns Pilates für den Rücken.

Pilates für den Rücken, welches vorwiegend am Boden stattfindet, ist auch für Anfänger oder Wiedereinsteiger bestens geeignet.

Langsam ausgeführte Dehnungs- und Kräftigungsübungen sorgen für eine aufrechte Haltung und einen gesunden Rücken.

Das Training findet immer dienstags von 17.00 - 18.00 Uhr im Spiegelsaal statt und wird von Ute Hirschfelder fachkundig geleitet.

Ein Einstieg ins das Training ist jederzeit möglich.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de

Zum Seitenanfang

März 2018

Zum Seitenanfang

Fitnessboxen - jetzt dauerhaft

Fitness-Boxen ist ein vielseitig ausgerichtetes Training, bei dem die Inhalte des eigentlichen Boxtrainings durch Elemente anderer Fitnessaktivitäten vervollständigt werden.

Fitness-Boxen ist schweißtreibend und konditionssteigernd und hat nichts mit dem klassischen Boxtraining zu tun.

Es ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Ab sofort findet das Workout dauerhaft statt und ist nur für Mitglieder der TSG Fechenheim.

 

Die Trainingszeiten sind:

dienstags von 18:45 - 19:45 im Spiegelsaal

donnerstags von 17:30 - 18:30 im Hafenpark an der EZB (weitere Infos)

  Die Stunde leitet weiterhin Susi Eggert.
Zum Seitenanfang

Weiterer Yoga-Kurs ab 2.3.18

Urheber: evgenyatamanenko / 123RF Standard-BildAm Freitag, 2. März 2018, startet bei uns im Spiegelsaal ein zusätzlicher Yoga-Kurs.

Der Yoga-Stil ist Hatha; bei der Schwierigkeit und dem Tempo der einzelnen Asanas richtet sich die Trainerin nach den Teilnehmern. Somit ist der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Yoga findet von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr im Spiegelsaal statt und wird von Miriam Sallwey geleitet.

Der Kurs kann auch von Interessierten, die keine Vereinsmitglieder sind, besucht werden.
In diesem Fall kostet die Teilnahme 70,00 Euro und eine separate Anmeldung. (Anmeldung herunterladen)

Vereinsmitglieder können auch hier kostenfrei teilnehmen.

Haben Sie Interesse an unserem Yoga-Kurs? Dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de

Zum Seitenanfang

TSG Fechenheim startet mit zwei Angeboten im Hafenpark an der EZB

Im Februar und März starten bei der TSG Fechenheim zwei Angebote im Hafenpark an der Europäischen Zentralbank (EZB).

Los geht's am Montag, 5. Februar, um 18.30 Uhr mit Functional Training.

Functional Training ist ein Fitness-Training, bei dem die verschiedenen Muskelgruppen des Körpers nicht einzeln trainiert werden. Unterschiedliche Bewegungsmuster verbessern die Zusammenarbeit und Leistungsfähigkeit ganzer Ketten von Muskeln bzw. Muskelgruppen.

Einen Monat später, am Donnerstag, 8. März, startet um 17:30 Uhr Fitness-Boxen.

Fitness-Boxen ist ein vielseitig ausgerichtetes Training, bei dem die Inhalte des eigentlichen Boxtrainings durch Elemente anderer Fitnessaktivitäten vervollständigt werden. Es ist schweißtreibend und konditionssteigernd und hat nichts mit dem klassischen Boxtraining zu tun.

Beide Angebote finden im Hafenpark an der EZB statt und sind sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Treffpunkt ist immer an der Treppe an der Honsell-Brücke.

Ein Banner der TSG markiert den Treffpunkt.

Functional Training, montags von 18.30 - 19.30 Uhr, Trainer: Thomas Eggert.


Fitness-Boxen, donnerstags von 17.30 - 18.30 Uhr, Trainerin: Susi Eggert.
 

Zum Seitenanfang

Februar 2018

Zum Seitenanfang

Hallenkinderturnfest 2018




Das Hallenkinderturnfest fand diese Jahr bei der Turnerschaft Griesheim statt.

16 Kinder der TSG hatten sich angemeldet. Leider waren dann aber nur 11 Kinder zwischen 5 und 10 Jahren am Samstag dabei. Diese hatten einen schönen Nachmittag mit viel Sport und Spiel.

Die Kinder konnten sich das Kinderturnabzeichen erturnen. An 3-4 Geräten werden jeweils 3 Übungen geturnt. Die zu erreichende Punktzahl ist nach Alter gestaffelt.

Selbstverständlich haben alle unsere Kinder das Ziel erreicht und am Ende eine sehr schöne Urkunde erhalten.
Nach dem Wettkampf bot die Turnjugend ein großes Turn- und Spielangebot. Von den Kindern wurde das sehr gut angenommen.

Alle hatten an diesem Tag viel Spaß und sind nun motiviert für weitere Wettkämpfe in diesem Jahr.
Mein Dank geht an alle Betreuer und Eltern.

Arlette Mann

Zum Seitenanfang

Fotos: Fastnacht beim Kinderturnen





Zum Seitenanfang

Yoga: Neuer 10-Wochen-Kurs ab 5. Februar

Am Montag, 5. Februar 2018, startet bei uns im Spiegelsaal ein neuer Yoga-Kurs.

Wir bieten für 10 Wochen einen Kurs an, der sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene richtet.

Yoga findet von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr statt und wird von Corinna Wiedicke geleitet.

Der Kurs kann auch von Interessierten, die keine Vereinsmitglieder sind, besucht werden.
In diesem Fall kostet die Teilnahme 70,00 Euro und eine separate Anmeldung. (Anmeldung herunterladen)

Vereinsmitglieder können auch hier kostenfrei teilnehmen.

Haben Sie Interesse an unserem Yoga-Kurs? Dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de

Zum Seitenanfang

Januar 2018

Zum Seitenanfang

Fitness-Boxen: Kursstart 16. Januar 2018

Fitness-Boxen ist ein vielseitig ausgerichtetes Training, bei dem die Inhalte des eigentlichen Boxtrainings durch Elemente anderer Fitnessaktivitäten vervollständigt werden.

Fitness-Boxen ist schweißtreibend und konditionssteigernd und hat nichts mit dem klassischen Boxtraining zu tun.

Es ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der neue Kurs startet am 16. Januar 2018 und findet immer um 18:45 Uhr im Spiegelsaal statt.
Die Stunde leitet Susi Eggert.

Das Angebot erfordert für Freunde und Gäste eine gesonderte Anmeldung. (herunterladen)
Kosten: 60,00 Euro für 10 Termine
Zum Seitenanfang

ab 17.01.18 Tischtennis bei der TSG Fechenheim

Am 17. Januar 2018 startet bei der TSG Fechenheim ein neues Angebot: Herz-Kreislauf-Training an Tischtennis-Tischen.

Das Motto des neuen Angebots der TSG Fechenheim 1860, ist spaß- und spielorientiertes Ausdauertraining mit Gleichgesinnten.

Geleitet wird das Training von Matthias Sauer, B-Lizenz-Trainer des Hessischen Tischtennisverbandes. Das Sportangebot ist durch den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mit dem Gütesiegel „Sport pro Gesundheit“ zertifiziert.

Vorkenntnisse im Tischtennissport sind für eine Teilnahme nicht nötig. Die Übungen sind so gestaltet, dass sie jeder nach seinen individuellen Fähigkeiten bewältigen kann. Die Trainingseinheiten dienen der präventiven Gesundheitsförderung und sind für alle Altersstufen geeignet.

Mit Tischtennisball und netten Spielpartnern bieten wir ein abwechslungsreiches Training mit einem positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System.

Das neue Sportangebot beginnt am 17.01.2018 und findet immer mittwochs von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr in der Sporthalle der Heinrich-Kraft-Schule, statt.

Für weitere Informationen steht Matthias Sauer gerne zur Verfügung. Entweder per Telefon (0171) 54 82 95 6 oder per E-Mail tischtennis@tsg-fechenheim.org.

Schläger und Bälle werden gerne zur Verfügung gestellt.

Zum Seitenanfang

Eifler Vereinsbox: Wir waren dabei

Vielen Dank an alle, die für uns in den letzten Monaten fleißig Belege gesammelt haben.

Zum Seitenanfang

Rückenfit: Neuer Kurs ab 3. Januar 2018

Rücken-Fit ist eine präventive Wirbelsäulengymnastik und hilft
- die eigene Gesundheit zu unterstützen, egal ob als Rehabilitation oder Prävention
- die köperlichen Belastungen des Alltags besser zu meistern und so das Lebensgefühl zu steigern.

Wegen der konstant hohen Nachfrage bieten wir auch 2018 wieder zwei Stunden an und bitte Sie sich unbedingt vorher anzumelden.

Am Mittwoch, den 3. Januar 2018 startet der nächste 10-Wochen-Kurs: 18:00 - 19:00 Uhr & 19:15 - 20:00 Uhr. Beide Stunden finden im Saal 2 statt.

Das Angebot erfordert für Freunde und Gäste eine gesonderte Anmeldung.
(Anmeldung für 18:00 Uhr herunterladen)
(Anmeldung für 19:15 Uhr herunterladen)

Bitte geben Sie das entsprechende Formular ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftstelle ab oder schicken es per Post. Selbstverständlich können Sie es auch faxen: (069) 40 80 37 31.

Wenn Sie per Lastschrift zahlen möchten, benötigen wir für die Einverständniserklärung auf dem Formular eine zusätzlicheUnterschrift.

Zum Seitenanfang

beendete Kurse


Power-Yoga startet am 2. Juni 2018

Am 2. Juni 2018 startet Power-Yoga-Kurs und findet immer samstag von 14:30 bis 15:30 Uhr im Spiegelsaal, unter der Leitung von Miriam Sallwey statt.

Weitere Informationen finden Sie hier


Yoga startet am 18. Mai 2018

Am 18. Mai 2018 startet ein neuer Yoga-Kurs und findet immer freitags von 10:30 bis 12:00 Uhr im Spiegelsaal, unter der Leitung von Miriam Sallwey statt.

Weitere Informationen finden Sie hier


giorgiorossi73 / 123RF Standard-BildJumping startet am 14. Mai 2018

Unter der fachkundigen Leitung von Biljana Holstein findet montags von 17:00 bis 18:00 Uhr Jumping Fitness im Spiegelsaal statt.

Am 14. Mai gibt es ein unverbindliches und kostenfreies Training. Jeder, der mag, kann Jumping Fitness ausprobieren. Dieser Termin soll Ihnen helfen zu entscheiden, ob das Workout etwas für Sie ist. An diesem Tag haben Sie auch die Gelegenheit, sich für den eigentlichen Kurs anzumelden. Der 10-Wochen-Kurs selbst beginnt eine Woche später am Pfingstmontag, 21. Mai.

Weitere Informationen finden Sie hier


Yoga startet am 7. Mai 2018

Am 7. Mai 2018 startet ein neuer Yoga-Kurs und findet immer montags von 19:30 bis 21:00 Uhr im Spiegelsaal, unter der Leitung von Corinna Wiedicke statt.

Weitere Informationen finden Sie hier


Neuer Kurs ab 16. Januar 2018

Fitness-Boxen ist ein vielseitig ausgerichtetes Training, bei dem die Inhalte des eigentlichen Boxtrainings durch Elemente anderer Fitnessaktivitäten vervollständigt werden.

Fitness-Boxen ist schweißtreibend und konditionssteigernd und hat nichts mit dem klassischen Boxtraining zu tun.

Es ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Der neue Kurs startet am 16. Januar 2018 und findet immer um 18:45 Uhr im Spiegelsaal statt.
Die Stunde leitet Susi Eggert.

Das Angebot erfordert für Freunde und Gäste eine gesonderte Anmeldung. (herunterladen)
Kosten: 60,00 Euro für 10 Termine

Neuer Kurs ab 3. Januar 2018

Rücken-Fit ist eine präventive Wirbelsäulengymnastik und hilft
- die eigene Gesundheit zu unterstützen, egal ob als Rehabilitation oder Prävention
- die köperlichen Belastungen des Alltags besser zu meistern und so das Lebensgefühl zu steigern.

Wegen der konstant hohen Nachfrage bieten wir auch 2018 wieder zwei Stunden an und bitte Sie sich unbedingt vorher anzumelden.

Am Mittwoch, den 3. Januar 2018 startet der nächste 10-Wochen-Kurs:
- 18:00 - 19:00 Uhr
- 19:15 - 20:00 Uhr
Beide Stunden finden im Saal 2 statt.

Kosten (für Gäste): 60,00 Euro für 10 Termine
Das Angebot erfordert für Freunde und Gäste eine gesonderte Anmeldung.
(Anmeldung für 18:00 Uhr herunterladen)
(Anmeldung für 19:15 Uhr herunterladen)
Bitte geben Sie das entsprechende Formular ausgefüllt und unterschrieben in der Geschäftstelle ab oder schicken es per Post. Selbstverständlich können Sie es auch faxen: (069) 40 80 37 31.
Wenn Sie per Lastschrift zahlen möchten, benötigen wir für die Einverständniserklärung auf dem Formular eine zusätzliche Unterschrift.
 
Bitte melden Sie sich vorher an, es gibt nur wenige freie Plätze.

Urheber: evgenyatamanenko / 123RF Standard-BildAm Freitag, 2. März 2018, startet bei uns im Spiegelsaal ein zusätzlicher Yoga-Kurs.

Der Yoga-Stil ist Hatha; bei der Schwierigkeit und dem Tempo der einzelnen Asanas richtet sich die Trainerin nach den Teilnehmern. Somit ist der Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Yoga findet von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr im Spiegelsaal statt und wird von Miriam Sallwey geleitet.

Der Kurs kann auch von Interessierten, die keine Vereinsmitglieder sind, besucht werden.
In diesem Fall kostet die Teilnahme 70,00 Euro und eine separate Anmeldung. (Anmeldung herunterladen)

Vereinsmitglieder können auch hier kostenfrei teilnehmen.

Haben Sie Interesse an unserem Yoga-Kurs? Dann melden Sie sich bitte vorher an, denn die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Dies können Sie telefonisch unter (069) 41 81 71 oder per E-Mail an info@tsg-fechenheim.de

Zum Seitenanfang